7. Meet & Drive - Mecklenburgische Seenplatte            Zur Fotogalerie

Die Exciter Biker unterwegs im Land der tausend Seen.

Die Mecklenburgische Seenplatte ist das größte äzusammenhngende Seengebiet Mitteleuropas.
Mit der Müritz liegt der größte deutsche Binnensee (112 km²) inmitten dieses Wasserparadieses. Große Teile der Region nimmt der Müritz-Nationalpark (322 km²) ein.

Die Städte und Dörfer liegen verstreut in der ganzen Region. Jedes besitzt seinen besonderen Reiz, hat oft einen eigenen See mit Badestelle und eine meist romantisch gelegene Kirche. Liebhaber von Architektur und Geschichte entdecken eine Vielzahl von historischen Bauwerken und interessanten Museen. Norddeutsche Backsteingotik, liebevoll rekonstruierte Stadtkerne, barocke Parkanlagen und wunderschöne Kirchen laden zum Verweilen ein.

Anreise

A19 Richtung Rostock, Abfahrt Waren auf die B192 in Richtung Waren, bis zur Kreuzung Sietow ca. 10 km und dann in Richtung Roebel fahren, nach ca. 100 m links abbiegen in Richtung Sietow Dorf (2 km). Dort fahren Sie hinter der Kirche den Weg links runter 100 m Wohnpark Sietow.


Die nächste Autobahn ist ca. 15 km entfernt.
Der nächste Bahnhof [Waren] ist ca. 20 km entfernt.

 

Unterkunft

 

Müritz Wohnpark

Marina Höcker

Dorfstraße 20b • 17209 Sietow
Telefon 03 99 31 / 8 71-0 oder 8 71 77
Fax 03 99 31 / 5 08 78
E-Mail
info@mueritz-marina.de

 

  • · Einzel- und Doppelzimmer
  • · Schwimmbad
  • · Sauna
  • · Bio-Sauna
  • · Solarium
  • · Wellness
  • · Zimmer mit Telefon, Radio und TV
  • · Haustiere auf Anfrage
  • · Tagungsräume für 40 Personen

Zimmer

Die Wohnungen 1 bis 4 im Erdgeschoß können mit bis zu 4 Personen bewohnt werden.

Alle Wohnungen sind mit Farb-TV und Telefon ausgerüstet und mit modernen Möbeln ausgestattet. Das Wandlungssofa im Wohnzimmer bietet 2 Schlafplätze.

Ausreichend Töpfe und Geschirr sind vorhanden.

Bettwäsche und Handtücher werden gestellt.

Die Terrassen sind mit Sitzmöbeln und Tischen ausgerüstet.

Farb-TV und Telefon in jeder Wohnung. Große Loggia mit Tisch und Stühlen.

Verpflegung

Hafenrestaurant Sietow Dorf

Hier erwartet Euch in maritimer Atmosphäre eine hervorragende Küche mit Spezialitäten aus der Region, traumhaften Fischgerichten sowie erlesene Getränken.

Außerdem bietet das Hafenrestaurant einen großen, überdachten Biergarten.

Auch bei dieser Ausfahrt wird es am Samstagabend wieder einen Biker - Grillabend geben. Reizvoll ist dies diesmal durch die direkt Nähe zum Strand der Müritz.

 

Servicewagen

Auch bei dieser Fahrt steht uns unser Servicewagen zur Verfügung. Vorteil für Euch, ihr könnt Euer Gepäck auf 4 Rädern chauffieren lassen. Störende Tankrucksäcke gehören bei unseren Ausfahrten somit der Vergangenheit an und bei Pausen können hier auch Helme im Auto sicher verstaut werden. Auch Kaffee ist neben kleinen Snacks für die Pausen zwischendurch wieder mit an Bord. Bestückt mit 1. Hilfe Koffer und Werkzeug sind wir auf Eventualitäten vorbereitet. Unser Tourguide Joachim ist zudem ausgebildeter Notarzt, hofft aber natürlich das unsere Fahrt reibungslos und ohne Zwischenfälle verläuft.

Streckenführung

Die Tour an sich kann sich im Detail noch ein wenig ändern. Vorab hier ein kleiner Vorgeschmack. Jeder Teilnehmer bekommt noch einmal eine ausführliche Streckenbeschreibung bei Tourbeginn.

Durchfahrtsorte

Hier eine Auswahl zur groben Orientierung:

Röbel, Mirow, Kleinzerlang, Zechlinerhütte, Rheinsberg, Fürstenberg/Havel, Wustrow, Wesenberg, Waren, Alt Schwerin, Plau am See

Höhepunkte

Zu den Tourhighlight gehört natürlich die perfekt Lage der Unterkunft in Nähe der Müritz. Während der Fahrt führt der Weg unter anderem durch Waren. In Burg Stargard sind im Gasthof Plätze für den Mittag reserviert und bei weiteren Pausen entdecken wir die Schönheiten des Müritz Nationalpark.

 

Teilnehmerbetrag

Der Teilnehmerbetrag lautet in Höhe von 120,-€ . In ihm enthalten ist die Übernachtung (insg. 2x) vom Freitag (17.08.) zum Samstag (18.08.) und vom Samstag (18.08.) zum Sonntag (19.08.), sowie 2 x Frühstück im Wohnpark in Sietow Dorf. Desweiteren enthalten ist der Grillabend am Samstag (exkl. Getränke) und das Serviceangebot aus unserem Servicewagen.

Nicht im Preis enthalten sind die Getränke am Grillabend und das Abendessen (a la carte) und Getränke am Anreisetag. Ebenso die gastronomische Versorgung bei Pausen während der Ausfahrt.

Anmeldung

Zum Anmeldeformular

 

Anmeldung zu einer unserer Ausfahrten erfolgt im 1. Schritt über eine Kontaktaufnahme mit uns. Umgehend erhaltet ihr eine Info mit Details zur jeweiligen Ausfahrt. Da wir bei unseren Ausfahrten die Anzahl der Teilnehmer begrenzen müssen, bitten wir um Verständnis, wenn nicht alle Anmeldungen berücksichtigt werden können. Zeitiges Anmelden wird empfohlen.

Die Teilnehmerzahl ist bei dieser Ausfahrt auf 20 Personen begrenzt.

Anmeldeschluß ist der 01. August 2007

Haftungsausschluss
Hinweise Fahren im Konvoi

Diese Bedingungen gelten unabhängig von der Form / Art der Anmeldung (Email, Anmeldeformular, mündlich, durch Erscheinen bei der Ausfahrt, etc.)

Das Kleingedruckte: Der Anmeldeschluß ist in der betreffenden Ausfahrt genannt. Zahlungen bitte erst nach Bestätigung der Anmeldung leisten. Die endgültige Buchung ist nur mit dem Eingang der Zahlung gültig. Für kurzfristige Stornierungen (innerhalb 1 Monate) vor der Ausfahrt werden die Beträge nur erstattet, wenn der / die Tourleiter keine Zahlungen für Hotel, Halbpension, etc. aufwenden muss. Das Mindestalter beträgt 18 Jahre. Der Fahrzeugführer muss im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis und eines technisch einwandfreien Fahrzeuges sein. Die Einnahme von Alkohol, Drogen und anderen berauschenden Mitteln ist während der Ausfahrten nicht gestattet und kann zum Ausschluß an der weiteren Fahrt führen.

Haftungsbeschränkungen: Die Teilnahme an den Tages- und Mehrtagestouren erfolgt eigenverantwortlich und auf eigenes Risiko. Eine Haftung der Teilnehmer gegen den Tourleiter / Organisator begrenzt sich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Insbesondere wird von der Tourleitung nicht geprüft, ob eine gültige Fahrerlaubnis vorliegt oder das Fahrzeug sich in einem technisch einwandfreien Zustand befindet. Jeder Teilnehmer zeichnet sich für die Sicherung seiner Person, seiner Gegenstände (z.B. Gepäck, Wertsachen) und seines Motorrades selbst verantwortlich. Eine Schönwettergarantie wird nicht übernommen. Mit der Anmeldung zur Tour bzw. der Überweisung des Betrages für die Tour werden die oben aufgeführten Bedingungen akzeptiert.