Exciter Biker JUBILÄUMS MEET & DRIVE
10. Meet & Drive - Bayerischer Wald 2008

[Allgemeines] [Anreise] [Unterkunft] [Zimmer] [Verpflegung] [Servicewagen] [Streckenführung]
[
Durchfahrtsorte] [Höhepunkte] [Teilnehmerbetrag] [Anmeldung] [Haftungsausschluß] [Hinweise] [Fotos]


Der Bayerische Wald (auch Bayrischer Wald oder Bayerwald) ist ein Mittelgebirge in Ostbayern.

Er erstreckt sich über Teile von Niederbayern und der Oberpfalz und wird hauptsächlich vom Regen und der Ilz zur Donau entwässert, ein kleiner Teil in Grenznähe zu Tschechien wird über die Moldau zur Elbe entwässert.

Der Gebirgszug geht östlich zur tschechischen Grenze weiter, wird dort jedoch Böhmerwald genannt. Seine südöstliche Fortsetzung nach Oberösterreich ist der Sauwald und das Mühlviertel, im Norden grenzt er an den Oberpfälzer Wald.

Die höchsten Berge des Bayrischen Waldes sind der Große Arber mit 1.456 m und der Große Rachel (1.453 m). Dieser Ostteil des Gebirges wurde 1970 zu Deutschlands erstem Nationalpark erklärt, dem Nationalpark Bayerischer Wald. Er wurde 1997 erweitert und bildet mit Tschechiens Nationalpark Sumava eines der größten Waldgebiete Europas.

 Herzlich Willkommen zur 10. Exciter Biker Meet & Drive Ausfahrt.

Bereits 9 Meet & Drive Ausfahrten, so zum Beispiel in den Harz, Thüringer Wald, Oberlausitz, Erzgebirge, Meckl. Seenplatte, Riesengebirge und Fränkische Schweiz , standen auf dem Programm der Exciter Biker. Dank des stetig wachsendem Interesses an diesesen Ausfahrten, sind wir stolz, nun unsere erste Jubiläums-Tour, mit Ziel in den Bayerischen Wald, durchführen zu können.
Als Ausgangspunkt für unsere Ausfahrt haben wir dieses Mal die Gay-Mühle in Schöllnach für Euch ausgesucht.
Neben der Tour durch die schöne Landschaft, gibt es hier die besten Voraussetzung für unseren Grillabend und der Party nach der Tour.

  Anreise

Wenn Ihr mit dem Bike kommt, dann verlasst die Autobahn Deggendorf-Passau an der Ausfahrt Iggensbach, dann nach links Richtung Schöllnach (5 km). Nach der Kurve in Schöllnach am Marktplatz die nächst große Straße vor der Ortsausfahrt nach links Richtung Englfing. Wenn ihr durch den Wald kommt, liegt DIE MÜHLE links in einer leichten Kurve von zwei Bächen umschlossen mit vergnügtem Innenleben, abseits von allem Lärm, inmitten der herrlichen Landschaft des Bayerischen Waldes.

  Unterkunft

Ob Urlaub oder nur Wochenende unter gleichgesinnten Freunden, DIE MÜHLE bietet in der schönen Umgebung des Bayerischen Waldes den Idealen Stützpunkt für Ausflüge nach Passau, dem Venedig Niederbayerns, zu den Glashütten in Zwiesel und Bodenmais, nach Tschechien und ins oberösterreichische Donautal per Schiff zu einer Dreiflüssefahrt, oder aber auch „nur“ das Hausangebot an Parties und Disco-Time am Wochenende, Veranstaltungen und Hausbällen.

Gastlichkeit seit vielen Jahren, in freundlich eingerichteten Zimmern. Gemütliches Fernsehzimmer mit TV und Video, Wohnraum mit Bar und großer Wintergarten. Sauna, Solarium und Ruheraum wurden neu ein- und umgebaut. Unbeobachtet kann man sich auf der FKK-Wiese des Hauses von einem erlebnisreichen Tag bei uns erholen.

 
Gay-Mühle Video (Quelle:
www.gay-muehle.de) Haupthaus Pension Die Mühle

        
Privatpension
         Die Mühle
         Englfing 3
         94508 Schöllnach

         Telefon 09903 / 562
         FAX 09903 / 2614

 

Freisitz Pension Die Mühle Außenanlage Pension Die Mühle       Garten Pension Die Mühle

  ZimmerZimmerbeispiel Pension Die MühleZimmerbeispiel Pension Die Mühle

An Erholung und zwanglose Entspannung ist ebenso gedacht, wie an Unterhaltung und kurzweiliges Miteinander. Außer dem Frühstück werden die Mahlzeiten gemeinsam gehalten.
Neben Gruppen der verschiedensten Couleur der Szene, sind es viele Einzelgäste, die als Paar oder Singles für ein paar Tage in die Mühle kommen und als gute Freunde wieder gehen.

  Verpflegung

Wie bei unseren Ausfahrten üblich, haben wir auch dieses Mal -Halbpension- für die Teilnehmer gebucht.
Hier ist zum Beispiel auch wieder ein Grillabend am Samstag vorgesehen. Beim gemeinsamen Frühstück stärken wir uns für die erlebnisreichen Tage.

  ServicewagenVersorgung aus dem Servicewagen

Auch bei dieser Fahrt steht uns unser Servicewagen zur Verfügung. Vorteil für Euch, ihr könnt Euer Gepäck auf 4 Rädern chauffieren lassen. Störende Tankrucksäcke gehören bei unseren Ausfahrten somit der Vergangenheit an und bei Pausen können hier auch Helme im Auto sicher verstaut werden. Auch Kaffee ist neben kleinen Snacks für die Pausen zwischendurch wieder mit an Bord. Bestückt mit 1. Hilfe Koffer und Werkzeug sind wir auf Eventualitäten vorbereitet. Unser Tourguide Joachim ist zudem ausgebildeter Notarzt, hofft aber natürlich das unsere Fahrt reibungslos und ohne Zwischenfälle verläuft.

  Streckenführung + Durchfahrtsorte

Die Tour an sich kann sich im Detail noch ein wenig ändern. Vorab hier ein kleiner Vorgeschmack. Jeder Teilnehmer bekommt noch einmal eine ausführliche Streckenbeschreibung bei Tourbeginn.
Unsere Tour ist ca. 260 km lang und wurde zuvor von uns abgefahren.

Unsere Fahrt startet im Vorderem Bayerischen Wald, hin zum Oberen Bayrischen Wald, durch das Arberland mit Halt am Arbersee am Fuße des Großen Arber, weiter ein Stück durch den Nationalpark Böhmerwald (CZ) und zurück durch den Nationalpark Bayerischer Wald.

  HöhepunkteGroßer ArberSauna in der Gay-Mühle

Bekannte und beliebte Motorradstrecken im Bayerischen Wald gehören natürlich mit in unser Programm.
Dem Großen Arber, das Wahrzeichen der Region, statten wir ebenfalls einen Besuch ab.
Neben der reizvollen Landschaft, die zu weiten Teilen Naturschutzgebieten angehört, ist aber gerade auch unsere Unterkunft, die Gay-Mühle ein weiteres Highlight. So kann man sich unter anderem nach der Ausfahrt in der hauseigenen Sauna für die Party am Abend erholen.

  Teilnehmerbetrag

Der Teilnehmerbetrag lautet in Höhe von 95,-€. In ihm enthalten ist die Übernachtung (insg. 2x) vom Freitag (12.09.) zum Samstag (13.09.) und vom Samstag (13.09.) zum Sonntag (14.09.), sowie 2 x Frühstück. Desweiteren enthalten ist das Buffet am Freitagabend und der Grillabend am Samstag (exkl. Getränke) und das Serviceangebot aus unserem Servicewagen. Geführte Motorrad-Tour am Samstag.

Nicht im Preis enthalten sind die Getränke am Grillabend und Getränke am Anreisetag.
Ebenso die gastronomische Versorgung bei Pausen während der Ausfahrt.
Sauna in der Gay-Mühle (pro Person 7,- EUR)
Solarium (freie Zeiteinteilung - pro Person 5,- EUR)
Doppelzimmer, HP, mit Einzelbelegung (Aufschlag 2,50 EUR)

  Anmeldung

Anmeldung zu einer unserer Ausfahrten erfolgt im 1. Schritt über eine Kontaktaufnahme mit uns.
Bitte nutzt hierzu das Anmeldeformular.Zum Anmeldeformular
Umgehend erhaltet ihr eine Info mit Details zur jeweiligen Ausfahrt.
Da wir bei unseren Ausfahrten die Anzahl der Teilnehmer begrenzen müssen,
bitten wir um Verständnis, wenn nicht alle Anmeldungen berücksichtigt werden können.
Zeitiges Anmelden wird empfohlen.

Die Teilnehmerzahl ist bei dieser Ausfahrt auf 20 Personen begrenzt.

Anmeldeschluß ist der 01. August 2008

  HaftungsausschlußImpressum

Diese Bedingungen gelten unabhängig von der Form / Art der Anmeldung (Email, Anmeldeformular, mündlich, durch Erscheinen bei der Ausfahrt, etc.)

Das Kleingedruckte: Der Anmeldeschluß ist in der betreffenden Ausfahrt genannt. Zahlungen bitte erst nach Bestätigung der Anmeldung leisten. Die endgültige Buchung ist nur mit dem Eingang der Zahlung gültig. Für kurzfristige Stornierungen (innerhalb 1 Monate) vor der Ausfahrt werden die Beträge nur erstattet, wenn der / die Tourleiter keine Zahlungen für Hotel, Halbpension, etc. aufwenden muss. Das Mindestalter beträgt 18 Jahre. Der Fahrzeugführer muss im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis und eines technisch einwandfreien Fahrzeuges sein. Die Einnahme von Alkohol, Drogen und anderen berauschenden Mitteln ist während der Ausfahrten nicht gestattet und kann zum Ausschluß an der weiteren Fahrt führen.

Haftungsbeschränkungen: Die Teilnahme an den Tages- und Mehrtagestouren erfolgt eigenverantwortlich und auf eigenes Risiko. Eine Haftung der Teilnehmer gegen den Tourleiter / Organisator begrenzt sich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Insbesondere wird von der Tourleitung nicht geprüft, ob eine gültige Fahrerlaubnis vorliegt oder das Fahrzeug sich in einem technisch einwandfreien Zustand befindet. Jeder Teilnehmer zeichnet sich für die Sicherung seiner Person, seiner Gegenstände (z.B. Gepäck, Wertsachen) und seines Motorrades selbst verantwortlich. Eine Schönwettergarantie wird nicht übernommen. Mit Deiner Teilnahme erklärst Du Dich damit einverstanden, dass allfällige Fotos von Dir im Tourenbericht und im Internet veröffentlicht werden.
Mit der Anmeldung zur Tour bzw. der Überweisung des Betrages für die Tour werden die oben aufgeführten Bedingungen akzeptiert.

  HinweiseHinweise

Bitte beachtet auch die Hinweise für Gruppenfahrten.Viel zu oft kommt es zu Unfällen, weil wichtige Verhaltensregeln beim Fahren im Konvoi nicht eingehalten werden. Auf unserer Hinweis-Seite findet ihr zudem Anhaltspunkte zur Planung, Vorbereitung und Sicherheitscheck des Motorrades, Tipps für Ausrüstung und Gepäck, sowie Pictogramme mit wichtigen Handzeichen.
Für das Teilstück der Tour durch Tschechien, bitte auch die dortige Straßenverkehrsordnung beachten.
Aktuelle Informationen erhaltet ihr zum Beispiel bei diversen Automobilclubs.
Grüne Versicherungskarte nicht vergessen!

Quellen: www.wikipedia.de / www.gay-muehle.de / www.arber.de / www.road-concept.de